New Look FS12

Mit wodtke HiClean-Filter® Technik und wodkte Wärmespeicher-Modul

wodtkeDie Technik werkelt im Verborgenen innerhalb des robusten und gleichzeitig eleganten Ofenkörpers – auf den Benutzer wirken Wärme und äußere Form. New Look heißt auch New Design - der Ofen ist präsent, mit klarer Gliederung der Stahl- und Glasflächen und drei Sichtfenster, die großzügigen Einblick in den Feuerraum gewähren. Trotz seiner Größe scheint der Ofen zu schweben – eine Leichtigkeit, die sich auch beim Betrachter einstellen wird. Denn zum neuen Sehen und Fühlen kommt das Bewusstsein, mit dem New Look FS12 das heute technisch Machbare mit dem Besten für Mensch und Umwelt zu vereinen.

New Look FS12
  • wodtke HiClean-Filter® Technik
    Beide Varianten des wodtke Kaminofen New Look sind ausgestattet mit einem neuartigen Tiefenfilter aus Schaumkeramik, der zu Beginn des Verbrennungsvorgangs die freiwerdenden Rußpartikel dank innovativer Haftungswirkung zurückhält, wo sie kurze Zeit später – während der Verbrennungsphase – fast rückstandslos verbrannt werden. Der New Look hat extrem niedrige Emissionen, der austauschbare Filter senkt den Brennstoffverbrauch und steigert gleichzeitig Wirkungsgrad (> 83%) und Strahlungswärmeaustausch – dabei ist er sehr wartungsarm, weil selbstreinigend.
  • wodtke Wärmespeicher-Modul
    Die Modellvariante New Look FS12 setzt im wahrsten Sinne des Wortes noch ein obendrauf - für all diejenigen Ofenbesitzer, denen es nie warm genug sein kann. Das Wärmespeicher-Modul aus hocheffizientem Material - es handelt sich dabei um spezielle, hochverdichtete Schamotte - ist in der Lage, die erzeugte Wärmeenergie schnell aufzunehmen und über viele Stunden zu speichern, um sie dann allmählich an die Umgebungsluft abzugeben. Dieser Speichervorgang ist beliebig oft wiederholbar und steigert so beim Benutzer nachhaltig die Wohlfühlwärme. In Verbindung mit der wodtke HiClean-Filter® Technik verfügt der New Look FS12 über eine einzigartige Kombination zweier innovativer Technik-Module.
  • Download PDF